Alltours Fuerteventura

 

Vom 08.09. - 12.09.2014

 

Bericht von Ken Wieland

 

1. Tag: Abflug mit Germania von Frankfurt nach Fuerteventura. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zu unserem Übernachtungshotel allsun Hotel Esquinzo Beach. Nach der Ankunft gemeinsames Mittagessen und Check-In. Anschließend haben wir Zeit zur freien Verfügung. Diese nutzen wir für einen kleinen Hotelrundgang und Spaziergang an den Strand. Eine schöne, gepflegte Anlage mit Haupthaus und mehreren Bungalows. Nach dem Abendessen lassen wir den Tag mit einem Getränk auf der Hotelterrasse ausklingen.

 

2. Tag: Wir starten die erste Besichtigung im SBH Taro Beach Hotel. Nach einer kurzen Besichtigung geht es ins wenige Schritte entfernte Hotel SBH Crystal Beach. Hier genießen wir den Panoramablick von der Dachterrasse auf den langen Sandstrand der Costa Calma. Es folgt ein Spaziergang an einem der schönsten Strände von Fuerteventura bevor wir in das Hotel SBH Costa Calma Palace mit schöner, großer Poolanlage abbiegen. Die drei Hotels der SBH-Kette bestechen in erster Linie mit Ihrer exzellenten Strandlage. Nach kurzem Transfer erreichen wir das Hotel R2 Pájara Beach. Nach der Besichtigung der weitläufigen Anlage wartet hier ein gemeinsames Mittagessen auf uns. Den Tag schließen wir mit der Besichtigung des schicken Deluxe Hotel Meliá Gorriones & Casas del Mar ab. Die Belohnung folgt gleich nach dem Rundgang: ein gemeinsames Abendessen bietet Gelegenheit für ein kurzes Resümee unter Kollegen.

 

3. Tag: Wir beginnen den Tag mit einem feucht-fröhlichen Highlight unserer Inforeise: es geht mit dem Katamaran Magic vom Hafen in Morro Jable hinaus aufs Meer! Wir haben einen guten Tag erwischt: Das Meer ist sehr ruhig und nach dem wir in einigen Metern Entfernung einen Wal entdecken, werden wir kurz darauf von eine Gruppe Delfine begleitet. Ein unvergessener Moment! Der Nachmittag steht dann wieder ganz im Sinne der "Arbeit". Es stehen die Besichtigungen der folgenden Anlagen auf dem Programm: Hotel Igramar, Hotel Relaxia Jandia Luz, Hotel Barceló Jandia Playa. Nach einem kurzen Zwischenstopp in unserem Übernachtungshotel geht es weiter zum letzten Hotel des heutigen Tages, das Hotel Faro Jandia. Das Hotel liegt direkt an der schönen Strandpromenade der Jandia Playa. Nach dem herzlichen Empfang der Hotelleitung und der darauf folgenden Besichtigung, wartet mit dem gemeinsamen Abendessen das ein oder andere kulinarische Highlight auf uns. Um dem ganzen Tag noch das I-Pünktchen aufzusetzen, bekommen wir noch eine Feuershow geboten, serviert mit frisch gemixten Cocktails. Ein perfekter Tagesabschluss!

 

4. Tag: Heute geht es an den Ortsrand der Costa Calma. Hier besichtigen wir das Hotel R2 Rio Calma. Die elegante Hotelanlage begeistert durch die herrliche Garten- und Poollandschaft. Eines meiner persönlichen Highlights! Nach diesem schönen Eindruck geht es weiter zum beliebten allsun Hotel Barlovento. Das Haus verfügt über geräumige Appartements und Bungalows. Nach der gelungen Stärkung geht es in kleinerer Runde direkt weiter zur Nachbaranlage Hotel Sotavento Beach Club. Last but not least erwartet uns jetzt mit dem Hotel Esmeralda Maris eine kleine aber sehr feine! Appartementanlage. Die Appartements sind riesig und die Gäste schätzen hier den freundlichen Service, sowie die ruhige Lage.

Zum Abschluss der Inforeise gibt es in unserem Übernachtungshotel, anlässlich des 40-jährigen Jubiläums von Alltours, ein Galadinner.

 

5. Tag: Rückflug mit TuiFly nach Frankfurt.

 

Fazit: Fuerteventura ist in jeder Hinsicht eine Reise wert. Insbesondere der 30 Kilometer lange feinsandige Strand von Sotavento lädt zu einem erholsamen Badeurlaub ein. Aber auch Aktiv-Urlauber kommen hier voll auf ihre Kosten. Die Insel bietet nicht nur schöne Routen zum Wandern oder Fahrrad fahren, sondern besticht durch die konstanten Winde auch als Paradies für Wassersportler (Windsurfen, Kitesurfen, Wellenreiten). Einmal im Jahr findet hier der "Windsurfing & Kiteboarding World Cup" statt. Somit ist von Jung bis Alt, von Singels über Paare bis hin zur Familie, für jede Zielgruppe etwas dabei.

 

Kontakt:

Reisebüro Neuborn

Friedrich-Ebert-Straße 78

55286 Wörrstadt

 

Telefon:

06732 / 2107

Fax:

06732 / 63532

E-Mail:

info@reisebueroneuborn.de  

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

09:00 - 12:00 Uhr und

14:00 - 18:00 Uhr

Samstag

09:00 - 13:00 Uhr

 

Fastnacht:

Samstag 9-12 Uhr

Rosenmontag 10-12 Uhr

Fastnachtdienstag 10-12 Uhr

Aschermittwoch 10-12 Uhr und

14-18 Uhr

 

 

 

70483